Ach, war das wieder mal ein typischer Sonntags Spaziergang. Man trifft eh immer wieder die selben Menschen und Hunde. Heute hatten wir zuerst Duplo (ein brauner Labradorrüde) getroffen. Die Begrüßungszeremonie der beiden ist alleine schon ein Erlebnis für sich. Beide gehen winselnd aufeinander zu, ohne Aggressiv zu wirken. Andere Hundehalter hätten da ihre Bedenken. 10 Minuten in den begrünten Teilen der Äcker rennend und dann gehen beide wieder ganz friedlich mit den entsprechenden Halter(vielleicht trifft Begleitungssklave besser zu) in jeweils andere Richtung weiter.

Yoko und Chiro

Später trafen wir noch Marschall (mit Begleiter) auch wieder ein Rüde, aber jünger. Noch voller Elan und Kampfwille, der aber von Yoko unterbunden wird. Manchmal kann man es aber schon mit der Angst zu tun bekommen, wenn Yoko den Marschall an den Lefzen nach unten zieht. Aber auch Marschall wurde im Laufe der Zeit etwas ruhiger. Einen Vorteil hatte es aber, Thomas durfte einen Teil seiner Hundeleckerlies wieder mit nach Hause nehmen.

Ehrlich gesagt ist Yoko nach solchen Spielereien auf den Wiesen entspannter und ruhiger; das kann man durch normales spazieren gehen nicht erreichen. Es ist nur Schade, dass es viele verängstigte Hundehalter gibt, die Kontakte unter den Hunden nicht zulassen wollen. Seltsamer Weise ist Yoko aber zu den “kleineren” Nachsichtiger und ruhiger.

Egal ob kleine Kinder oder Erwachsene, Yoko verhält sich so, wie man es erwarten kann. Es gibt aber ein paar Hunde, da würde ich keinen Eid schwören wollen, ob diese ohne Blessuren davon kämen. Da merkt man auch die Erfahrungen von Yoko, innerhalb großer Rudel oder Einzelhunden, sich unterordnen zu können und Rücksicht zu nehmen. Eben ein gutes soziales Verhalten.

zurück zum Start

zurück zur Blogübersicht

Kategorie:

Tags:

noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neueste Kommentare
Archive
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: